Druschfrüchte Ankauf

Die Erfassung, Bündelung und Vermarktung von ökologisch erzeugten Druschfrüchten ist unser Kerngeschäft – als Marktführer sind wir der Ansprechpartner für alle verbandsgebundenen
Öko-Landwirte in Bayern und den angrenzenden Regionen. Durch unsere Marktbedeutung können unsere Erzeugerbetriebe aktiv am Marktgeschehen teilhaben und sich einen sicheren Absatz für Speise- und Futtergetreide, Ölsaaten, Leguminosen und Sonderkulturen verschaffen. Gemeinsam sind unsere weit über 1000 Landwirte ein ernstzunehmender Partner der abnehmenden Lebens- und Futtermittelhersteller – als Lieferant werden Sie ein Teil davon!

Wir bieten Ihnen drei Vermarktungs-Formen bei den Druschfrüchten an:

  1. Vertragsanbau: Sie möchten bereits vor der Aussaat einen sicheren Absatz und Klarheit über die Konditionen. Dann ist Vertragsanbau mit der Vermarktungsgesellschaft Bio-Bauern der richtige Vermarktungsweg für Sie! Unsere hektarbezogenen Verträge sind für Sie als Anbauer risikolos – gleichzeitig leisten Sie einen Beitrag zur sicheren Versorgung unserer Partner und zur Stabilisierung der Erzeugerpreise.
  2. Vorkontrakte: Sie möchten einen Teil Ihrer Ernte frühzeitig zu festen Preisen absichern? Wir bieten Ihnen gemeinsam mit unseren Abnehmern Vorkontrakte für Ihr Biogetreide und weitere Druschfrüchte zu interessanten Preisen. Großer Vorteil ist vor allem die sichere Vermarktung Ihrer Bio-Erzeugnisse – gleichzeitig dienen sie als Instrument der aktiven Risikoabsicherungen für Ihren Betrieb – eine Absicherung über Getreidebörsen ist im Biobereich aktuell nicht möglich.
  3. Nacherntekontrakte: Ankauf von Bio-Getreide zu tagesaktuellen Preisen nach der Ernte: Sie möchten nach der Ernte Ihre Druschfrüchte erfolgreich verkaufen? Bieten Sie uns Ihre Erzeugnisse an – wir machen Ihnen ein Angebot. Idealerweise melden Sie uns Ihre Mengen schnellstmöglich nach der Ernte und schicken uns Qualitätsmuster Ihrer Partien um den bestmöglichen Verwertungsweg für Ihr wertvolles Ökogetreide zu finden.

Wir tätigen alle Einkäufe über feste Einkaufskontrakte nach den Regeln der Einheitsbedingungen des deutschen Getreidehandels zu festen Preisen. Sie bleiben damit aktiv Vermarkter Ihrer Öko-Erzeugnisse und kennen die Konditionen zum Zeitpunkt der Ablieferung. Mit uns als Spezialist und Kenner des Bio-Druschfrüchtemarkts haben Sie einen starken Partner, der Ihnen die Marktinformationen beschafft und Sie berät.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, wenn Sie einen oder mehrere der folgenden Artikel anzubieten haben:

  • Speisegetreide: Weizen, Roggen, Braugerste, Hafer, Dinkel, Emmer Einkorn, Körnermais
  • Futtergetreide: Weizen, Roggen, Hafer, Gerste, Triticale, Körnermais
  • Speiseleguminosen: Sojabohnen, Lupinen, Linsen, Erbsen, Bohnen
  • Futterleguminosen: Ackerbohnen, Erbsen, Lupinen, Sojabohnen
  • Ölfrüchte: Sonnenblumen, Raps, Leindotter, Öllein

Kontakt

Rufen Sie an! Oder schicken Sie uns ein Mail oder ein Fax.

Michael Schanderl

Michael Schanderl

Ankauf Druschfrüchte

Tel.:  08253 / 99 70 20 – 21
Fax:  08253 / 99 70 20 – 20
Michael.Schanderl@bio-vg.de 

Johannes Hell

Johannes Hell

Ankauf Druschfrüchte

Tel.:  08253 / 99 70 20 – 16
Fax:  08253 / 99 70 20 – 20
Johannes.Hell@bio-vg.de 

Thomas Lutz

Thomas Lutz

Ankauf Druschfrüchte

Tel.:  08253 / 99 70 20 – 19
Fax:  08253 / 99 70 20 – 20
Thomas.Lutz@bio-vg.de